Coaching


Coaching ist für viele Lebensbereiche eine erfolgreiche, zeitlich begrenzte lösungs- und zielorientierte Begleitung, die darauf setzt, eigene Ressourcen zu stärken und zu fördern. Der Coach unterstützt dabei, wieder aktiv zu werden, regt an zur Selbstreflexion und eigenverantwortlicher Auseinandersetzung.

Der Coaching Prozess bietet einen geschützten Raum, um andere Perspektiven einzunehmen und dadurch wieder Klarheit über die oftmals verworrene Situation zu erlangen. Er eröffnet neue Lösungswege und befähigt dazu, den oft so schwierigen ersten Schritt zu tun, um Ziele eigenständig in die Tat umzusetzen.

Folgende Themen können dabei eine Rolle spielen:

• Beziehungskrisen, Familien- und Kommunikationskonflikte
• Berufliche Um- und Neuorientierung, sowie Wiedereinstieg in den Beruf
• Eltern-Kind Beziehung
• Entscheidungsfindung im beruflichen wie privaten Bereich
• Immer wieder auftretende Muster in Beziehungen und im Verhalten

Wie läuft der Coachingprozess ab?

Zur individuellen Einschätzung Ihrer persönlichen Situation vereinbaren wir ein Erstgespräch zum gegenseitigen Kennenlernen. In diesem Gespräch schildern Sie Ihr Anliegen und wir sortieren gemeinsam heraus, welches Thema relevant ist. Erst nach dem Erstgespräch entscheiden wir, ob „die Chemie“ stimmt und ob wir miteinander arbeiten. Wie viele Termine genau benötigt werden, ist sehr unterschiedlich. In der Regel sind es nicht mehr als 3-12 Sitzungen.